Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

13.08.2012 – 10:28

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruchsopfer ins Krankenhaus - Wesseling

POL-REK: Einbruchsopfer ins Krankenhaus - Wesseling
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ohne Vorwarnung griffen Einbrecher den 32-Jährigen an.

Am frühen Montagmorgen (13. August; 03:00 Uhr) bemerkte ein Bewohner eines Zweifamilienhauses auf der Martinstraße Geräusche im Hausflur. Er suchte und fand im Treppenhaus die Geräuschquelle. Dort traf er auf zwei Einbrecher. Die brachten ihn sofort mit körperlicher Gewalt zu Boden. Dabei verletzte sich der 32-Jährige an Glassplittern, die auf dem Boden lagen. Die Täter hatten eine Glasscheibe der Eingangstür eingeworfen. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Jedenfalls waren die Täter in der Parterrewohnung, denn sie verloren bei der Rangelei Geldbörsen des Wohnungsinhabers der Parterrewohnung im Treppenhaus. Der 32-Jährige kam zur Stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Beide Täter sprachen fließendes Deutsch ohne Akzent. Sie waren nach Zeugenaussage türkischstämmig, 170-175 Zentimeter groß, sportlich und bekleidet mit Jeanshosen. Einer trug eine helle Jacke und eine helle Hose, der andere eine blau-weiß karierte Kappe. Im Umfeld fanden Beamte die helle Jacke.

Diese wird erkennungsdienstlich untersucht. Die Polizei hofft, über die daran gefundenen Spuren an den Besitzer der Jacke zu gelangen.

Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 13, Telefon 02233-520. Unter Umständen können die Hinweise auch vertraulich entgegen genommen und behandelt werden.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis