Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfall Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen

      Erftkreis (ots) - Bei der Kollision mit dem Pkw einer
45-jährigen Fahrzeugführerin wurde eine 42-jährige
Fahrradfahrerin am Montagmittag (12.03.2001) in Bergheim leicht
verletzt.
    Die Frau befuhr gegen 12.15 Uhr den Fuß-/Radweg auf der
Gutenbergstraße in Fahrtrichtung Heinrich-Hertz-Straße. Als sie
in Höhe der Hauptschule die Fahrbahn überqueren wollte, übersah
sie offensichtlich das herannahende Fahrzeug der 45-Jährigen,
die ihren Pkw nicht mehr abbremsen konnte, um eine Kollision mit
dem Fahrrad zu verhindern.
    Die bei dem anschließenden Sturz auf die Fahrbahn verletzte
Radfahrerin konnte das Krankenhaus Bergheim zwischenzeitlich
wieder verlassen. Es entstand leichter Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 52-4231

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: