Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Carport brannte in Horrem ab

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Sonntag, gegen 18.30 Uhr, brannte ein Carport aus Holz in Kerpen-Horrem ab. Der Brand in der Rathausstraße verursachte auch Schaden an der Außenwand eines angrenzenden Supermarktes, wo der Carport angebaut war. Die Brandursache ist unklar. Unter dem Carport war Brennholz gelagert. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf, um zu klären, wie der Brand entstanden ist. Der Hauseigentümer hatte plötzlich Brandgeruch wahrgenommen. Als er aus dem Fenster schaute, sah er dichte Rauchschwaden und verständigte daraufhin die Feuerwehr. Durch das Feuer entstand lediglich Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: