Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Autofahrerin stand unter Alkoholeinfluss

      Erftkreis (ots) - Am Sonntagmittag (3.9.2000) wurde eine
Streifenwagenbesatzung auf eine Autofahrerin (32) aufmerksam,
die an der Einmündung B 477 / Neusser Straße beim Phasenwechsel
von Rot- auf Grünlicht nicht losfuhr. Erst nach einem Hupzeichen
der Beamten setzte die 32-Jährige ihre Fahrt fort. Nachdem sie
dann in starken Schlangenlinien fuhr, wurde der Pkw von den
Beamten angehalten. Die Frau wirkte völlig apathisch und
schläfrig. Da zusätzlich starker Alkoholgeruch aus dem Pkw
drang, führte die Angehaltene einen Alkoholtest durch, der ein
Ergebnis von 1,5 Promille erbrachte. Der Betroffenen wurde eine
Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: