Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Geschäftsfrau bedroht

      Bergheim (ots) - Eine 30-Jährige bedrohte am Montag,
07.08.00, gegen 16.00 Uhr, in einem Fotogeschäft auf der Köln –
Aachener Straße in Bergheim – Quadrath die Geschäftsinhaberin
mit einem Überfall. Unmittelbar nach ihrer Ankündigung wurde die
Täterin von der beherzten Geschäftsfrau aus dem Geschäft
gedrängt und konnte von der gleichzeitig alarmierten Polizei
gestellt werden. Die 30-Jährige stand unter medikamentösem
Einfluss und wurde zum Krankenhaus Bergheim gebracht. Eine
Strafanzeige wegen versuchten Raubes wurde gefertigt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: