Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Keine Meldung von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

22.05.2009 – 10:41

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Motorradfahrer schwer verletzt - Wesseling

Wesseling (ots)

Bei einem Auffahrunfall am Mittwochnachmittag (20. Mai) auf der Landstraße 300 in Wesseling wurde 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Mann in eine Universitätsklinik.

Der 54-Jährige war mit seiner Harley Davidson gegen 13.50 Uhr auf der Landstraße aus Richtung Köln in Richtung Wesseling unterwegs. An der Einmündung Brühler Straße bremste er sein Motorrad ab, weil die Ampel von Grün, auf Gelb, auf Rot umschlug. Ein 82-jähriger Autofahrer, der hinter dem Motorradfahrer unterwegs war, fuhr auf das Motorrad auf. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Kraftrad erheblich beschädigt. Die Landstraße 300 war während der Unfallaufnahme für beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis