Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

12.01.2009 – 10:46

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Grundschule am Rodderweg

Brühl (ots)

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in das Schulgebäude der Astrid-Lindgren-Grundschule ein. Der Tatzeitraum lag in der Zeit von Freitag (09. Januar, 17.15 Uhr) bis Sonntag (11. Januar, 10.45 Uhr).Ob sie etwas entwendeten wird zurzeit ermittelt.

Die Täter drangen durch ein Küchenfenster in die Schule ein. Anschließend schlugen sie mehrere Fensterscheiben ein. Sie öffneten gewaltsam mehrere Holztüren und verursachten einen Sachschaden, dessen Höhe noch nicht feststeht. In der Nacht von Montag (05. Januar) bis Dienstag (06. Januar) waren unbekannte Täter auf ähnliche Art und Weise ins Gebäude eingedrungen und richteten Sachschaden an. Zeugen, die Angaben zu Tätern oder zur Tat machen können, melden sich beim Regionalkommissariat Brühl unter 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis