Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Selbsttötung nach vorausgegangenem Familienstreit in Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Rahmen eines Streits in der Wohnung seiner Eltern verletzte ein 42-jähriger Mann aus Frechen am 27.11.2007 gegen 17.30 Uhr seine 66-jährige Mutter. Mit einem Messer fügte er ihr eine Schnittverletzung an einer Hand zu. Anschließend flüchtete er auf das Dach eines nahe gelegenen Hochhauses und stürzte sich von dort hinunter. Hierbei wurde er tödlich verletzt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: