Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bergheim - Diebe im Krankenhaus Bergheim unterwegs

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Patientinnen (71 und 72 Jahre) des Krankenhauses in Bergheim wurden gestern (13.06.) Nachmittag Opfer eines Diebstahls. In ihrer Abwesenheit betraten unbekannte Täter um 16:50 Uhr ihr Krankenzimmer und entwendeten aus diesem ihre Lederportemonnaies. Die Täter hatten ein leichtes Spiel, denn die Portemonnaies lagen frei zugänglich herum. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat Bergheim unter 02271-81-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: