DIE ZEIT

KidsVA 2014: ZEIT LEO überholt Dein Spiegel

Hamburg (ots) - ZEIT LEO, das Kindermagazin der ZEIT Verlagsgruppe, erzielt einen großen Reichweitengewinn in der KidsVerbraucherAnalyse 2014 (KidsVA), der wichtigsten repräsentativen Untersuchung zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Demnach wird jede ZEIT LEO-Ausgabe von 151 000 Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 13 Jahren gelesen. Das entspricht einer Reichweite von 2,6 Prozent in dieser Zielgruppe. Im Vergleich zum Vorjahr gewinnt ZEIT LEO 31 000 Leser hinzu (+25,83 Prozent) und überholt damit die Kinderzeitschrift Dein Spiegel (146 000 Leser) um 5 000 Leser.

Katrin Hörnlein, Chefredakteurin ZEIT LEO: "Unsere Leser sind wissbegierig, neugierig und stecken voller Tatendrang. Deshalb fordern wir die Kinder auf, unsere Welt mitzugestalten und lassen sie in ZEIT LEO an vielen Stellen selbst zu Wort kommen. Dass wir mit diesem Heftkonzept so viele Kinder erreichen, freut mich ungemein. Wir können den jungen Lesern gar nicht genug Angebote machen, um sie für die Zukunft zu stärken. Schließlich sind sie die Großen von morgen!"

Sandra Kreft, Verlagsleiterin Magazine und Neue Geschäftsfelder: "Auch das jüngste Magazin unser Zeitschriftenfamilie steigert seine Reichweite deutlich und bestätigt damit, dass neue Qualitätsmagazine für Kinder auch in einem vollbesetzten Markt wachsen können."

ZEIT LEO erscheint seit 2011 zweimonatlich. Mit jeder Ausgabe bietet die Redaktion ein facettenreiches Themenspektrum, mit dem Neugier geweckt, Wissen vermittelt und Eigeninitiative gefördert wird. Damit ist ZEIT LEO das Entdecker-Magazin für aufgeweckte und engagierte Kinder.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter www.zeit.de/presse.

Pressekontakt:

Julika Hettlich
DIE ZEIT
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 - 2176
Fax: 040 / 32 80 - 558
E-Mail: julika.hettlich@zeit.de
www.facebook.com/diezeit
http://twitter.com/zeitverlag



Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: