Tchibo GmbH

Mit 100.000 Tassen Fairtrade-Kaffee und Tchibo zum Weltrekord

Mit 100.000 Tassen Fairtrade-Kaffee und Tchibo zum Weltrekord
Gratis Fairtrade-Cappuccino für den Weltrekord: In der Hamburger Tchibo Filiale am Rathausmarkt trugen viele Kaffeeliebhaber zum Gelingen der Aktion bei. / / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Tchibo GmbH"

Hamburg (ots) - Der Weltrekordversuch ist geglückt: Mehr als 100.000 Tassen Fairtrade-Kaffee wurden heute innerhalb einer Stunde in ganz Deutschland getrunken. Tchibo hat maßgeblich zum Erfolg der Aktion "Kaffee.Pause.Fair" von TransFair Deutschland beigetragen. Allein in den rund 500 teilnehmenden Tchibo Filialen mit Coffee Bar wurden in der Aktionszeit über 15.000 Tassen Fairtrade-Cappuccino gratis ausgeschenkt.

Es war ein ganz besonderer Weltrekordversuch: Ziel war es, in der Zeit zwischen 10:00 und 11:00 Uhr mindestens 100.000 Tassen Fairtrade-Kaffee zu trinken. Tchibo, bereits seit 2007 Lizenzpartner von TransFair, unterstützte diese Aktion erfolgreich: Bereits kurz nach Beginn der Aktion herrschte in vielen Tchibo Filialen reger Andrang. Die Filialmitarbeiter zeigten großen Einsatz: Insgesamt wurden innerhalb einer Stunde in rund 500 Filialen mit Coffee Bar rund 15.000 Tassen Fairtrade-Cappuccino gratis ausgeschenkt. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Aktion einen Beitrag zum Weltrekord von TransFair leisten und die Aufmerksamkeit auf nachhaltigen Kaffeeanbau lenken konnten - dafür haben wir unsere Kunden gerne auf eine Tasse Cappuccino eingeladen", so Arnd Liedtke, Unternehmenssprecher von Tchibo.

Doch nicht nur am Tag des Kaffees liegt Tchibo der nachhaltige und gerechte Kaffeehandel am Herzen: Bereits seit 2006 bietet Tchibo mit "Privat Kaffee Schattenwald" einen Kaffee aus nachhaltigem Anbau an. Mittlerweile können die Kunden aus einem großen Angebot an verantwortlich erzeugten Kaffees wählen. Viele Ursprungssorten (Brasil Mild, Guatemala Grande und Colombia Fino), alle "Schätze der Natur" und einige "Privat Kaffee Raritäten" sowie die "Frische Ernte" tragen das Rainforest Alliance Siegel und enthalten somit mindestens 30 Prozent zertifizierten Kaffee. Die Espresso Hausröstung ist Fairtrade zertifiziert und Tchibo BioGenuss stammt zu 100 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau.

Weitere Informationen zur Aktion "Kaffee.Pause.Fair" von TransFair Deutschland und dem Engagement von Tchibo zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie unter www.tchibo.com .

Pressekontakt:

Angelika Scholz, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Tel: +49 ( 40) 63 87-44 58, Fax: +49 ( 40) 63 87-5 44 58
E-Mail: angelika.scholz@tchibo.de, Internet: www.tchibo.com

Original-Content von: Tchibo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tchibo GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: