CineStar

Die Anime-Welt steht Kopf: Yoshiuras Kultfilm "Patema Inverted" endlich im Kino
Am 12. Oktober 2015 präsentiert CineStar den preisgekrönten Film auf der großen Leinwand.

Lübeck (ots) - "Patema Inverted" existierte zunächst nur als vierteiliges Web Anime, das via Online-Stream zu sehen war. Schon nach kurzer Zeit war die Fan-Community der Serie so groß, dass Jung-Regisseur Yasuhiro Yoshiura die Langversion nachproduzierte. Und dieses metaphorische Märchen gibt es jetzt endlich und exklusiv am Montag, den 12. Oktober 2015 um 20.00 Uhr, bei CineStar.

Regisseur von "Patema Inverted" ist Yasuhiro Yoshiura. 1980 geboren, begann er als Student mit eigenen Animationsarbeiten und veröffentlichte 2006 seine erste DVD "Pale Cocoon". Seine sechsteilige Serie "Time of Eve" wurde 2009 zum Internet-Hit und gewann den Preis als beste Original Video-Animation bei den Tokyo Anime Awards 2010. Enthusiastisch begleitet Yoshiura alle Phasen des Produktionsprozesses und gilt als neuer Stern am Anime-Firmament.

Der Vorverkauf läuft, Karten gibt es für nur 12,00 EUR bzw. mit der CineStarCARD für 10,00 EUR an der Kinokasse und online unter cinestar.de.

Die Story: Die 14-jährige Patema erkundet wissbegierig das unterirdische Tunnelsystem, in dem sie zu Hause ist. Ein Bekannter erzählte ihr einst von der "wahren Welt", bevor er spurlos verschwand. In einem weiten, offenen Raum mit einer uralten Metallkonstruktion verliert sie den Halt und stürzt in die Tiefe. Sie landet in Aiga, einem totalitären Staat unter der Kontrolle des Tyrannen Izamura, der die Bevölkerung gegen die "Sünder, die einst in den Himmel fielen" aufhetzt. Für Patema steht hier alles auf dem Kopf: Der Boden ist über ihr, und ohne Halt droht sie in den bodenlosen Himmel unter ihr zu stürzen. Sie begegnet Age, einem Jungen, der sich nicht um die Gesetze von Aiga kümmert und beschließt, Patema zu helfen. Als der Tyrann Izamura von Patemas Existenz erfährt, müssen beide fliehen und kommen schließlich dem Geheimnis ihrer umgekehrten Welten auf die Spur.

Folgende CineStars zeigen Yoshiuras Kultfilm "Patema Inverted": Bielefeld, Bremen, Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Frankfurt Metropolis, Fulda, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Leipzig, Lübeck Stadthalle, Mainz, Rostock Capitol, Saarbrücken

Das Sony Center in Berlin zeigt den Film in der Originalfassung mit engl. Untertiteln.

Pressekontakt:

ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky,
Sandra Backhaus
An der Alster 85
D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck
cinestar.de

Original-Content von: CineStar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CineStar

Das könnte Sie auch interessieren: