Media Impact GmbH & Co. KG

Mit dem "Kaiser" shoppen gehen: "Franz Beckenbauers Kaiser-Karte" von BILD ab 19. April erhältlich

Berlin (ots) - Anpfiff für "Franz Beckenbauers Kaiser-Karte": Ab Montag, 19.April 2010, ist die neue Vorteilskarte von BILD erhältlich, mit der die Verbraucher in den nächsten Wochen viel Geld sparen können. Bei der gemeinsamen Aktion von Axel Springer Media Impact und Franz Beckenbauer bieten die Partner C&A, Deutsche Post, Erdinger, Karstadt Sport, REWE und Vodafone den Nutzer der Karte im Zeitraum rund um die WM zahlreiche Sonderangebote und Rabatte, die sie direkt an der Einkaufskasse einlösen können. Die einzelnen Vorteilsaktionen werden in den Titeln von Axel Springer beworben.

Die Handhabung der Karte ist denkbar unkompliziert: Einfach vorzeigen und Vorteile genießen. Eine vorherige Registrierung ist nicht notwendig. Allerdings haben registrierte Nutzer viele zusätzliche Vorteile. Sie können unter anderem an Gewinnspielen teilnehmen und bekommen Hinweise auf besondere Angebote per Newsletter.

Die "Franz Beckenbauers Kaiser-Karte" wird in einer Auflage von vier Millionen Exemplaren über rund 65.000 Presseeinzelhändler und den Ambulanten Sonntagshandel (ASH) der BILD am SONNTAG verteilt sowie SPORT BILD beigeklebt.

Pressekontakt:

Svenja Friedrich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 09
svenja.friedrich@axelspringer.de

Original-Content von: Media Impact GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Media Impact GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: