WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Sommerfest am 6. Juli 2002 in Essen
Fernsehen, Hörfunk und Stars hautnah erleben

    Köln (ots) - Am Samstag (6.7.) feiert der WDR mit seinen Zuschauern sein großes Sommerfest in Essen. Im WDR-Studio Essen entstehen täglich die "Lokalzeit Ruhr", die Hörfunknachrichten für das Revier und viele Fernseh- und Hörfunkbeiträge für das landesweite Programm und die ARD.

    Am Samstag können Sie hinter die Kulissen des WDR blicken, das Hörfunk- und Fernsehstudio besuchen, die Technik bestaunen und Radionachrichten sprechen. Ein buntes Bühnenprogramm sorgt für einen interessanten Nachmittag für die ganze Familie.

    Die Fußballstars Yves Eigenrauch (Schalke 04) und Dariusz Wosz (VfL Bochum) werden zu Gast sein und Preise, (u.a.) Eintrittskarten und Trikots, verlosen. Dazu geben die Musicals "Elisabeth" (Essen) und "Starlight Express" (Bochum) eine Kostprobe ihres Könnens ab. Käpt'n Blaubär und Hein Blöd, bekannt aus der Sendung mit der Maus, sind genauso hautnah vor Ort, wie die Serienstars aus der Lindenstrasse, der Verbotenen Liebe und der Anrheiner.  

    Künstler des Varietè Theaters GOP aus Essen, zeigen Ausschnitte aus Ihrer Show, und das international bekannte Kindertheater "Nulli und Priesemut" zeigt ihr Stück: "Gibt es eigentlich Brummer, die nach Möhren schmecken?" Drei Live-Bands stehen für musikalischen Hochgenuss.

    Und Sie können live dabei sein, wenn die erfolgreiche Hörfunk Sendung "Hallo Ü-Wagen" ausgestrahlt wird und die große Piratenshow von WDR 5 ihr Kinderprogramm präsentiert . Zum guten Schluss sendet dann die "Lokalzeit Ruhr" ihre Sendung live vom WDR Sommerfest im WDR Fernsehen.

    Dazu gibt es Gewinnspiele mit wertvollen Preisen, Kinderschminken, Studioführungen etc. - und für das leibliche Wohl ist sowieso gesorgt.

    Mehr Infos unter: www.lokalzeit.de/essen

    WDR Sommerfest, III. Hagen 31, 45127 Essen     06. Juli 2002, ab 10.00Uhr


ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen: Klaus Fischer, 0201/81080-146

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: