WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen, Freitag, 12. Oktober 2001, 00.45 - 01.00 Uhr

    Köln (ots) -
    
    RÜCKBLENDE:
    Pater Leppich
    Das Maschinengewehr Gottes
    
    Autor: Josef Cyrus
    
    Der Jesuitenpater Johannes Leppich predigte überall: auf
öffentlichen Plätzen, in Fußballstadien und Zirkuszelten. Er
funktionierte notfalls ein Autodach zur Kanzel um und verstand es,
die Menschen zu fesseln. Die Massen waren fasziniert von dem hageren
Mann in der schwarzen Kutte. Seine scharfe Sprache sparte nicht mit
drastischen Formulierungen. Er geißelte die Missstände der neuen
deutschen Wohlstandsgesellschaft und wollte die religiös Entwurzelten
wieder mit der Botschaft Christi in Kontakt bringen. Pater Leppich
forderte nicht fromme Worte, sondern soziales Engagement. Nach langen
innerkirchlichen Disputen verschwand er hinter den Klostermauern
seines Ordens.
    
    Redaktion Walter Maus
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen
Barbara Feiereis,
WDR-Pressestelle
Tel. 0221 / 220 8473

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: