WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR verlängert Verträge für "Hart aber fair" und "Menschen bei Maischberger"

Köln (ots) - Die vom WDR verantworteten Sendungen "Menschen bei Maischberger" und "Hart aber fair" werden bis Ende 2015 fester Bestandteil im Programm des Ersten bleiben: Der Westdeutsche Rundfunk setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Sandra Maischberger und Frank Plasberg für die beiden 75-minütigen Gesprächssendungen ab 2014 fort. Am 19. Dezember stimmte auch der Rundfunkrat dem "Hart aber fair"-Vertrag zu. Zuvor schloss der WDR auch den Vertrag für "Menschen bei Maischberger".

WDR-Intendant Tom Buhrow: "Ich freue mich sehr, dass beide Talkformate mit ihren ganz eigenen Profilen weiterhin zur Qualität des Ersten und damit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks beitragen werden. Sandra Maischberger gelingt es in ihrer gesellschaftspolitischen Sendung sowohl zeitkritische Themen als auch persönliche Geschichten kontrovers und hintergründig zu diskutieren. Frank Plasbergs zu Recht vielfach ausgezeichnete Sendung hat sich auf dem hart umkämpften Sendeplatz am Montag um 21 Uhr inhaltlich wie quotenmäßig bestens etabliert. Dabei setzt "Hart aber fair" weiterhin Maßstäbe, wenn es darum geht, konsequent nachzuhaken, PolitikerInnen mit der harten Realität zu konfrontieren und schwierige Sachverhalte verständlich für die ZuschauerInnen aufzubereiten."

Sandra Maischberger: "Für unsere Zuschauer ist "Menschen bei Maischberger" vom Dienstagabend im Ersten kaum mehr wegzudenken. Ich freue mich sehr, dass wir unsere erfolgreiche Sendung und die wunderbare Zusammenarbeit mit dem WDR fortsetzen können!"

Frank Plasberg: "Nachdem uns in diesem Jahr schon die Zuschauer in deutlich wachsender Zahl das Vertrauen ausgesprochen haben, nun auch noch das positive Votum des Rundfunkrats: Über so viel Zuspruch freuen wir uns sehr. Und versprechen auch für die nächsten zwei Jahre spannende Diskussionen, untermauert mit gründlich recherchierten Fakten."

"Menschen bei Maischberger" ist immer am Dienstag, 22.45 Uhr, im Ersten zu sehen und wurde erstmals am 2. September 2003 ausgestrahlt. "Hart aber fair" ist seit 5. September 2011 am Montag, 21.00 Uhr, im Ersten zu sehen. Die erste Sendung lief am 31. Januar 2001 im WDR Fernsehen.

Pressekontakt:

Stefan Wirtz, WDR-Unternehmenssprecher, Telefon 0221 220 7110
E-Mail: stefan.wirtz@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: