WDR Westdeutscher Rundfunk

Online-Maus macht Million

    Köln (ots) - Der 30. Geburtstag der Maus bescherte dem WDR-Internet-Angebot sozusagen nebenbei ein ganz besonderes Geschenk. Zum ersten Mal seit dem der WDR online ist (1996) konnte eine Million Pageimpressions pro Tag erreicht werden.

    Davon wurden über eine halbe Million direkt bei www.die-maus.de
abgerufen. Der besondere Clou im WDR-Angebot: sowohl die "Sendung mit
der Maus" als auch das gesamte Mausfest und die Zusammenfassung am
späten Nachmittag waren als Live-Video-Stream im Internet zu sehen
und wurde von 16 000 Maus-Fans genutzt.  
    
    Stefan Moll, Leiter der WDR-Internet-Redaktion: "Seit Oktober 2000
konnten wir unsere Pageimpressions (www.wdr.de) auf über 16 Millionen
monatlich mehr als verdoppeln. Nach den positiven Erfahrungen mit der
Weltpremiere beim Rosenmontags-Streaming haben wir gezielt auf den
Mausgeburtstag hin noch einmal technisch nachgelegt und einen neuen
WWW-Server in Dienst gestellt. Aber entscheidend ist letztlich nicht
die Technik, sondern der attraktive Inhalt".
    
    Sigmund Grewenig, Leiter des WDR-Tagesprogramms: "Wer so viele
kleine und große Zuschauer anspricht wie "Die Sendung mit der Maus",
für den ist das Netz die ideale Erweiterung des Fernsehangebots und
eine ausgezeichnete Plattform, auch hier medienspezifische Lach- und
Sachgeschichten anzubieten. Neue Spiele, ein neues Gästebuch und
weitere interaktive Angebote werden bald hinzukommen, damit die Maus
ihrem hohen Anspruch auch im Netz gerecht werden kann".
    
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Rückfragen
WDR-Pressestelle,
Barbara Feiereis,
Tel.: 0221-220-2705

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: