WDR Westdeutscher Rundfunk

"das ARD radiofeature - hören, was dahinter steckt!": Die verschwiegene Geschichte von Marie Catherine und Albert Kneup

Köln (ots) - Köln, 23. November 2010. Das ARD radiofeature zeigt in seiner neuesten Ausgaben, wie die Schatten der Nazizeit nach mehr als 60 Jahren noch zu spüren sind. Die Produktion des Saarländischen Rundfunks beleuchtet die Geschichte zweier Menschen, die vor über sechzig Jahren des Landesverrats für schuldig befunden wurden. In ihrer Heimat an der deutsch-französischen Grenze, stoßen ihre Nachkommen immer noch auf die alten Ressentiments - Widerstand gegen das Naziregime war ehrenhaft, doch Spionage anno 1937 gilt manchen auch heute noch als Landesverrat. Nach der Premiere am 24. November in SWR 2 wird "das ARD radiofeature" auch in den Programmen von SR2, Bayern 2, Nordwestradio, NDR Info, WDR 5 und hr2-kultur gesendet. Im Anschluss steht "Die verschwiegene Geschichte von Marie Catherine und Albert Kneup" unter www.radiofeature.ard.de als Download bereit.

Lange 60 Jahre wurde die Geschichte von Marie Catherine und Albert Kneup totgeschwiegen. Bis sich Ellen Widmaier, Schriftstellerin und Großnichte Catherines, auf die Suche nach der Wahrheit macht. Klar ist bis dahin nur: Marie Catherine wurde wegen Landesverrats verurteilt und am 4. Oktober 1938 in Berlin-Plötzensee hingerichtet. Nun wird ein spannender und verhängnisvoller Fall von Doppelspionage offenbar. Erst jetzt stellen sich auch Fragen: Warum ist Albert nach dem Krieg nicht angemessen entschädigt worden? Warum fällt das Erinnern auf beiden Seiten der Grenze noch heute so schwer? Eine Spurensuche, die auf die letzten lebenden Verwandten trifft, auf Verräter und Helden und auf die ungebrochenen Karrieren "furchtbarer Juristen".

Redaktion: Thomas Bimesdörfer

Produktion: SR 2010

Die Autoren

Denise Dreyer Denise Dreyer, Jahrgang 1963, ist seit 1991 ständige freie Mitarbeiterin beim Saarländischen Rundfunk. Sie lebt mit ihrer Familie in Saarbrücken.

Jochen Marmit Seit 2004 ist er bei SR 2 KulturRadio als Autor und Moderator tätig, widmet sich vor allem Kultur-, Wissenschaft- und Reisethemen. Er hat mehrere Radiofeatures produziert (zuletzt "Die Americana Krähe - Auf der Suche nach Tom Waits"). Wenn er nicht fürs Feature in der Welt unterwegs ist, lebt er auf dem Land in der Nähe von Saarbrücken.

Sendetermmine: 24. bis 28. November 2010
SWR 2 	       24. November, 22.05 Uhr
SR 2 	       27. November,  9.05 Uhr
Bayern 2       27. November, 13.05 Uhr | 28. November, 21.05 Uhr
Nordwestradio  28. November,  9.05 Uhr |  1. Dezember, 19.05 Uhr
NDR Info       28. November, 11.05 Uhr
WDR 5 	       28. November, 11.05 Uhr | 29. November, 20.05 Uhr
hr2-kultur     28. November, 18.05 Uhr
 

Unter www.presse.wdr.de können akkreditierte Journalisten "Die verschwiegene Geschichte von Marie Catherine und Albert Kneup" in Kürze jetzt hören.

Bildmaterial ist unter www.ard-foto.de erhältlich.

Pressekontakt:

WDR Pressestelle
Uwe-Jens Lindner
Tel. 0221 220 8475
uwe-jens.lindner@wdr.de


planpunkt PR
Marc Meissner, Melanie Hahn
Tel. 0221 912 5570
post@planpunkt.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: