WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR-Sendung "Weltweit": Polens Herz blutet- Eine Tragödie eint das Land - AKTUELLE PROGRAMMÄNDERUNG

    Köln (ots) - WDR Fernsehen, Dienstag, 13. April 2010, 22.00 - 22.30 Uhr

    Der Absturz der Führungselite, das tragische Unglück von Präsident Lech Kaszynski und vieler anderer Politiker, hat ganz Polen in tiefe Trauer gestürzt. Nie war Kaczynski so unumstritten und respektiert wie jetzt nach seinem Tod.

    Keiner blieb unberührt, das Volk trauert leise und hat durch dieses Ereignis doch neue Hoffnung. In den bitteren Stunden wurde Russland über Nacht fast zum Freund. Weltweit begleitet Opfer von Katyn, Menschen in Warschau und Moskau durch die schweren ersten Tage.

    Redaktion: Britta Windhoff

Pressekontakt:
WDR Pressestelle, Annette Metzinger, Telefon 0221-220-2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: