WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Mittwoch, 05. Juli 2000, 21.45 - 22.30 Uhr , Globus - Forschung und Umwelt

Köln (ots) - GLOBUS - Forschung und Umwelt Mit Ranga Yogeshwar Das fliegende Volk Ein gigantisches Projekt, eine phantastische Idee - die Welt zu filmen, wie Vögel sie sehen. 30 Millionen Mark wird der Spielfilm "Die Wanderung der Zugvögel" von Jacques Perrins kosten. Seine - manchmal etwas launischen Stars - sind die Vögel dieser Welt. Streifengänse, Kraniche, Störche, Schwäne - sie alle haben ihren Auftritt. GLOBUS schaut den Filmemachern über die Schulter: wie schaffen sie es, den Zuschauer sozusagen in Nils Holgerson zu verwandeln, der durch die Lüfte reist. Fischpiraten In den internationalen Fischfanggebieten herrscht Krieg. Tonnenweise werden begehrte Thunfische und andere Speisefische aus dem Meer gezogen - ohne Rücksicht auf internationale Verträge oder vereinbarte Fangquoten. Die Fischpiraten lockt das große Geld: auf dem Markt bringt ein Thunfisch 20.000 Dollar. Die riesige Gewinnspanne wird möglich, weil weltweit ein japanisches Gericht immer mehr in Mode kommt: Sushi. GLOBUS berichtet über die Hintergründe. Zu bunt getrieben Formaldehyd, Schwermetalle, AZO-Benzidinverbindungen - die allergieauslösenden und krebserregenden Farbstoffe sind aus unserer Kleidung verschwunden. Dank neu entwickelter Farbstoffe müssen wir in der Regel keine Angst vor krankmachender Kleidung haben. Doch auch die neuen Farbstoffe bergen Risiken - vor allem bei der Herstellung. Die fünf großen Hersteller haben die Produktion größtenteils nach Indien verlagert. GLOBUS zeigt die Arbeitsbedingungen in Indien und geht der Frage nach, ob es andere Lösungen gibt. ots Originaltext: WDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion Gabriele Conze Fragen an Barbara Brückner, WDR-Pressestelle, Tel. 0221-220-4607 Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: