WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen veranstaltet am 18. März einmalige Sonderauktionen in Bonn und Bielefeld mit Claudia Kleinert und "Trödelking" Roland Beuge

    Köln (ots) - Anlässlich der morgigen WDR-Sondersendung "Hilfe! Was ist jetzt noch sicher. Mein Job. Mein Haus. Mein Geld." (WDR Fernsehen, 18.03.2009, 20.15 bis 21.45 Uhr, Moderation Jörg Schönenborn und Anna Planken) werden in Bonn und Bielefeld zwei Sonderauktionen durchgeführt.

    Claudia Kleinert, ARD-Wetterexpertin, ist im Bielefelder Rathaus und "Trödelking" Roland Beuge im Fundbüro des Bonner Stadthauses vor Ort.

    Alle Bonner und Bielefelder sind eingeladen, ihre Keller, Dachböden oder Schuppen nach längst vergessenen Gegenständen zu durchstöbern und die ungeahnten Schätze versteigern zu lassen.

    Findet beispielsweise die ausgediente Küchenlampe, der alte Flurspiegel oder die verstaubte Porzellanvase einen Abnehmer oder eine Abnehmerin, geht der Erlös umgehend an die Anbieterin oder den Anbieter.

    Die WDR-Sonderauktion in Bielefeld findet im Rahmen der üblichen Versteigerung des dortigen Fundbüros statt und beginnt um 19.30 Uhr im Großen Saal des Neuen Rathauses Bielefeld, Niederwall 23, 33602 Bielefeld.

    Die WDR-Sonderauktion in Bonn findet um 19.00 Uhr im Rahmen der üblichen Versteigerung des Bonner Fundbüros im Stadthaus Bonn, Berliner Plaz 2, 53111 Bonn, statt.

    WDR Fernsehen, 18.03.2009, 20.15 bis 21.45 Uhr WDR-Sondersendung "Hilfe! Was ist jetzt noch sicher? Mein Job. Mein Haus. Mein Geld."

    Redaktion Udo Grätz

    www.ard-foto.de

    Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.WDR.de

Pressekontakt:
Annette Metzinger
WDR-Pressestelle
Telefon 0221 220 2770
annette.metzinger@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: