CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Uhl/Grindel: Beirat für Integration ist wichtiges politisches Signal

Berlin (ots) - Die Bundesregierung hat heute einen Beirat für Integration eingerichtet. Dazu erklären der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Dr. Hans-Peter Uhl, und der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss, Reinhard Grindel:

"Die Einrichtung des Bundesbeirats für Integration ist ein wichtiges politisches Signal. Damit verdeutlicht die Bundesregierung, dass gelungene Integration das Miteinander aller staatlicher Ebenen sowie der gesellschaftlichen Interessensverbände voraussetzt.

Integration findet vor Ort statt. Wir erhoffen uns von dem Bundesbeirat für Integration wichtige Impulse für eine noch bessere Vernetzung der Integrationsarbeit. Die auf Bundesebene beschlossenen Maßnahmen müssen vor Ort tatsächlich umgesetzt werden und bei den Betroffenen ankommen. Der Integrationsbeirat sollte sich zum Beispiel um eine weitere Optimierung der Integrationskurse kümmern. Gleichzeitig zeigt die personelle Zusammensetzung des Beirats, dass nicht nur über Migranten geredet, sondern mit ihnen für mehr Zusammenhalt in unserem Land gesorgt werden soll."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de
Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: