CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Kongress: Das "C" ist für uns Programm - Politik auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes

Berlin (ots) - Am 27. September 2010 veranstaltet die CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Kongress: Das "C" ist für uns Programm. Dazu erklärt die Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Kirchen und Religionsgemeinschaften, Dr. Maria Flachsbarth:

Das "C" ist für uns Verpflichtung und ständige Herausforderung zugleich. Das christliche Menschenbild ist unsere Grundlage und dient uns als Leitplanke für unser politisches Handeln.

Daher werden wir in einer Reihe von Veranstaltungen gemeinsam mit kirchlichen Repräsentanten der Frage nachgehen, wie wir das "C" in unserer Politik konkret umsetzen können.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet ein großer Kongress, der am 27. September von 12.30 bis 14.30 Uhr stattfindet. Wir freuen uns sehr, dass sich der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Robert Zollitsch, und der amtierende Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Nikolaus Schneider, bereiterklärt haben, mit uns zu diskutieren. Mit ihnen werden wir über das Spannungsfeld Religion, Kirche und Politik diskutieren und erörtern, was es bedeutet, Politik auf der Grundlage des christlichen Glaubens zu gestalten, aber auch, welche Wünsche die Kirchen an christliche Politiker haben.

Auf weiteren Veranstaltungen werden wir diese Fragen im Hinblick auf die Themenfelder Wirtschafts- und Sozialethik, Lebensschutz, wertegeleitete Außenpolitik und Bewahrung der Schöpfung vertiefen.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: