CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Kauder: Empörung über Ermordung von Helfern in Afghanistan

Berlin (ots) - Zu der Ermordung mehrerer Hilfskräfte in Afghanistan, darunter eine Deutsche, erklärt der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder MdB:

Ich bin empört und erschüttert über den Mord an den Ärzten der christlichen Hilfsorganisation International Assistance Mission. Dieser brutale Akt zeigt, dass die Lage in Afghanistan noch immer schwierig und gefährlich ist. Die afghanische Polizei muss nun alles daran setzen, um die Täter dingfest zu machen und zu bestrafen. Zugleich muss daran gearbeitet werden, dass die Afghanen die Sicherheit in ihrem Land garantieren können.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: