CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Götz: Zum Jahrtausend der Städte die Kommunen deutlich stärken

Berlin (ots) - Auf der Weltkonferenz zur Zukunft der Städte URBAN 21 in Berlin forderte der kommunalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Präsident der europäischen Sektion der Global Parliamentarians on Habitat, Peter Götz MdB: Weltweit brauchen wir stärkere Kommunen. Die Bürger müssen mehr als bisher aktiv an der Gestaltung ihrer Stadt beteiligt werden. Das gilt für alle Bevölkerungsgruppen, ob arm oder reich. Die Zeiten des Obrigkeitsstaates und der Obrigkeitsstadt sind vorbei. Auch der Dienstleistungsstaat und die Dienstleistungsstadt müssen hinterfragt werden. Gefragt ist die Stadt, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Initiativen einbezieht und moderiert. Kofi Annan hat bei der Eröffnung der Weltkonferenz in Berlin gesagt: "Wir sind in das Jahrtausend der Städte eingetreten." Die Politik ist gefordert, die Kommunale Selbstverwaltung entscheidend zu stärken, damit wir diese Herausforderung bestehen können. ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: