kabel eins

Quoten-Fiesta: kabel eins holt starke 9,3 Prozent mit Sevillas Titelverteidigung im Europa-League-Finale

Unterföhring (ots) - OléOléOlé! Der FC Sevilla siegt im Endspiel der UEFA Europa League mit 3:2 gegen Dnjepr Dnjepropetrowsk. Damit sind die Andalusier das erste Team in der Europa League, das seinen Titel verteidigen kann. kabel eins feiert mit: Starke 9,3 Prozent in der Relevanzzielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sahen das Finale in Warschau. Insgesamt verfolgten im Schnitt 2,26 Millionen Zuschauer (8,0 Prozent MA) Sevillas erneuten Triumph. Der Spitzenwert lag bei 3,03 Millionen.

Im Anschluss erzielte der "ran-Talk" mit Frank Buschmann, Felix Magath, Fredi Bobic und Mirko Slomka sehr gute 7,5 Prozent (14-49 J.). kabel eins erreichte damit einen guten Tagesmarktanteil von 6,5 Prozent (14-49 J.).

Zitate aus der Expertenrunde finden Sie hier: http://www.ran.de/fussball/europa-league/news

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit der GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 28.05.2015 (vorläufig gewichtet: 27.05.2015)

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Christiane Maske / Michael Ulich Kommunikation/PR * Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1163 / -7296 Email: Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com / Michael.Ulich@ProsiebenSat1.com

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: