kabel eins

Stuntman Colt Seavers macht wieder Jagd auf flüchtige Angeklagte! Ab 17. August 2001 in 91 Folgen, immer montags bis freitags, um 15:20 Uhr, bei Kabel 1.

Unterföhring (ots) - Eigentlich arbeitet Colt Seavers (Lee Majors) als Stuntman für Film und Fernsehen. Doch als wäre das nicht schon aufregend genug, betätigt er sich außerdem noch für eine Firma, die Kaution stellt für Angeklagte, die bis zur Gerichtsverhandlung auf freien Fuß gesetzt werden. Da so mancher Kunde seine Freiheit nutzt, um sich aus dem Staub zu machen, gibt es für Colt und sein Team immer allerhand zu tun ... Am Anfang seiner Karriere wurde Lee Majors gerne als der "neue James Dean" vermarktet. Er selbst sah eher in Steve McQueen oder Paul Newman ein Vorbild. Majors spielte in zahlreichen Spielfilmen wie z.B. "Rückkehr der Roboter" (1987). Zum wirklichen Star wurde er allerdings mit Fernsehserien. Seine größten Erfolge feierte der Schauspieler als Stuntman Colt Seavers in "Ein Colt für alle Fälle" (1981-1986) und als Steve Austin in "Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann" (1974-1978). Der Titelsong "The Unknown Stuntman" wurde u.a. vom Produzenten Glen Larson geschrieben und von Lee Majors gesungen. 1985 wurde der Song als Single veröffentlicht und erreichte im gleichen Jahr Platz 11 in den deutschen Charts. Wohlbekannte Gesichter hat das Produzententeam um Sam Egan ("Ausgerechnet Alaska", 1990, "Stargate", 1999) für einzelne Episoden von "Ein Colt für alle Fälle" herangezogen: So treten z.B. gleich in der ersten Folge "Die Reise nach Arizona" "Oscar"-Preisträger James Coburn ("Der Gejagte", 1998) und Farrah Fawcett ("Drei Engel für Charlie", 1976) als Gaststars auf. Erste Folge: "Die Reise nach Arizona" Colt Seavers ist ein gefragter Stuntman, der einen gefährlichen Nebenjob pflegt: Für die Untersuchungsrichterin Samantha Jack (Jo Ann Pflug) sucht er Kriminelle, die nach Zahlung der Kaution untertauchen. So zum Beispiel Cramer (Eddie Albert), der völlig betrunken ein Kind totgefahren und sich dann, nach Zahlung seiner Kaution, in seine Heimatstadt Elmo abgesetzt hat. Nun soll Colt Cramer zurückbringen. Doch Cramer ist in Elmo ein einflussreicher Mann: Er ist nicht nur Sheriff - ihm gehört die halbe Stadt ... Start der Serie "Ein Colt für alle Fälle" bei Kabel 1: Ab Freitag, 17. August 2001: 91 Episoden, immer montags bis freitags um 15:20 Uhr. ots Originaltext: Kabel 1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen: Kabel 1, Kommunikation/PR Dagmar Brandau Tel: 089/ 9507-2185 http://www.Kabel1.de Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: