SWR - Das Erste

Tagessieg für "Die große Show der Naturwunder" 4,71 Millionen sahen SWR-Wissenschaftsshow im Ersten

Baden-Baden / Karlsruhe (ots) - Erneut konnten gestern Abend Frank Elstner und Ranga Yogeshwar bei den Fernsehzuschauern punkten: 4,71 Millionen Zuschauer sahen die 14. Ausgabe der SWR-Wissenschaftsshow "Die große Show der Naturwunder" im Ersten. Das entspricht einem Marktanteil von 16,4 Prozent. Damit war die Sendung Tagessieger im deutschen Fernsehen.

Frank Elstner und Ranga Yogeshwar demonstrierten u. a. in der Sendung, wie leicht sich Menschen unbewusst von Worten beeinflussen lassen. Ranga Yogeshwar hatte sich für die "Die große Show der Naturwunder" in Italien an den Rand eines Vulkans gewagt. In der Sendung zeigte er Bilder vom faszinierenden Schauspiel des feuerspeienden Stromboli. Ihr Naturwissen stellten in der Show Mariella Ahrens, Sky du Mont, Franziska Schenk und Ingolf Lück unter Beweis.

"Die große Show der Naturwunder" ist eine Produktion des Südwestrundfunks in Zusammenarbeit mit First Entertainment. Die nächste Ausgabe der SWR-Wissenschaftsshow ist am 26. August, um 20.15 Uhr im Ersten zu sehen. Internet: www.SWR.de/naturwunder

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel.: 07221/929-3273, E-Mail: bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: