BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 17. Januar 2002, 20.15 Uhr
quer ...durch die Woche mit Christoph Süß

München (ots) - - K-Frage geklärt: Das Duell Stoiber gegen Schröder Endlich ist es raus: das Duell um die Kanzlerschaft wird Stoiber gegen Schröder heißen. Für quer macht sich der amtierende Kanzler schon mal so seine Gedanken über den Herausforderer aus Bayern. Gast im quer-Studio ist einer, der selbst schon mal ganz nah dran war, Kanzler zu werden: der Ex-Parteivorsitzende, Ex-Ministerpräsident, Ex-Finanzminister und ehemals härtester innerparteilicher Schröder-Rivale Oskar Lafontaine B-Frage offen: Bürgermeister-Mangel im Allgäu Das schwäbische Dörfchen Friesenried hat ein Problem: Keiner will bei den Kommunalwahlen am 3. März 2002 für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. Theoretisch kann es jetzt jeden der 1000 Wahlberechtigten treffen. Denn gibt es keinen Kandidaten, kann jeder Bürger einfach einen Namen auf den Stimmzettel schreiben. Wer dann die meisten Stimmen erhalten hat, ist Bürgermeister. Und kann laut Gemeindeordnung das Amt auch nicht so einfach ablehnen. Kruzifix kinderfeindlich? Pfarrer gegen Kreuz im Klassenzimmer Pfarrer Dallmeier aus Marklkofen hat sich in die Nesseln gesetzt: Im Streit um Kruzifixe und Kreuze sagt er: sie seien nicht unbedingt das geeignete Mittel, um Kinder an das Leben Jesu heran zu führen. Dallmeier wörtlich: "Wenn ich ein neugeborenes Kind hätte, ein Kreuz würde ich in das Zimmer bestimmt nicht hinein hängen." In quer schlägt Pfarrer Dallmeier Alternativen vor: Jesus als guter Hirte ? Jesus, der die Kinder segnet? Jesus, der betet... Hanni-Manie: Skisprung-Boom bei Kindern Wer würde nicht gern wie Sven Hannawald umjubelt und umschwärmt werden? Seit er die Vierschanzentournee mit vier Siegen gewonnen hat, boomt das Skispringen. Immer mehr Kids wollen sich todesmutig von der Schanze katapultieren. quer besuchte die Sprung-Zwergerl in Garmisch-Partenkirchen. quer ...durch die Woche mit Christoph Süß immer donnerstags, 20.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen Wiederholungen: freitags, 11.15 Uhr, Bayerisches Fernsehen, samstags, 12.15 Uhr, auf 3sat ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: