BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Dienstag, 28. März 2000, 22.35 Uhr
KOMPASS
Tagesbuch des Überlebens - Die Hochwasserkatastrophe in Mocambique

    München (ots) - Mocambique galt als afrikanische Hoffnung. Ein Land, das zu den ärmsten der Welt zählte und in dem sich nach jahrelangem Bürgerkrieg echter Friede ausbreitete, dazu wirtschaftliches Wachstum. Doch die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre endete in einer Tragödie, die Hochwasserkatastrophe katapultierte Mocambique in die Armut zurück. Wochen, nachdem weltweite Hilfsmaßnahmen angelaufen sind, wird das ganze Ausmaß der Opfer und Zerstörungen immer deutlicher. Ein Tagebuch des Überlebens, des Kampfes der Bevölkerung nach der Katastrophe, ausgezeichnet von Thomas Aders.


ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt:
Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Tel.: 089 - 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: