Salzburger Landes-Hypothekenbank AG

EANS-News: Entfall von Kuponzahlungen bei Ergänzungskapitalanleihen der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen/Ergänzungskapitalanleihen

Salzburger Landes-Hypothekenbank AG

            
Entfall von Kuponzahlungen bei Ergänzungskapitalanleihen
 

Durch das von der Finanzmarktaufsicht per Bescheid vom 01.03.2015 erlassene
Zahlungs-Moratorium betreffend die HETA Asset Resolution AG und den damit auch
für die Salzburger Landes-Hypothekenbank Aktiengesellschaft verbundenen
Konsequenzen, ist es erforderlich, eine Rückstellung in der Bilanz 2014 zu
bilden. Ein Jahresüberschuss (vor Rücklagenbewegung) kann unter anderem durch
die zu bildende Rückstellung nicht ausgewiesen werden. Dies hat zur Folge, dass
für die unten angeführte Ergänzungskapitalanleihe für die vergangene Zinsperiode
keine Zinsen ausbezahlt werden, was die Salzburger Landes-Hypothekenbank
Aktiengesellschaft hiermit gemäß den Anleihebedingungen dieser Anleihe bekannt
gibt:
                                  AT000B021522
                                        
Ein ausschüttungsfähiger Gewinn kann unter anderem durch die zu bildende
Rückstellung nicht ausgewiesen werden. Dies hat zur Folge, dass für die unten
angeführten Ergänzungskapitalanleihen für die vergangene Zinsperiode keine
Zinsen ausbezahlt werden, was die Salzburger Landes-Hypothekenbank
Aktiengesellschaft hiermit gemäß den Anleihebedingungen dieser Anleihen bekannt
gibt:
 

                                  AT000B021811
                                  AT000B021829
                                        

Sofern in den nächsten 3 Jahren ausreichend Deckung erwirtschaftet wird, besteht
die Verpflichtung den Zinsausfall auszugleichen.Ab sofort erfolgt keine
Stückzinsenberechnung bei Kauf-/Verkaufstransaktionen. Der Kuponanspruch geht
ohne Zuzahlung vom Verkäufer auf den Käufer über.

Rückfragehinweis:
Salzburger Landes-Hypothekenbank AG
Auftragsabwicklung Tel. +43 662 8046 5621
Investmentabwicklung@hyposalzburg.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Salzburger Landes-Hypothekenbank AG
             Residenzplatz 7
             A-5020 Salzburg
Telefon:     +43 (0)662 8046-0
FAX:         +43 (0)662 8046-6499
Email:    office@hyposalzburg.at
WWW:      www.hyposalzburg.at
Branche:     Banken
ISIN:        -
Indizes:     
Börsen:      Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Salzburger Landes-Hypothekenbank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Salzburger Landes-Hypothekenbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: