Fox Networks Group Germany

"Ray Donovan": Fox zeigt zweite Staffel der US-Erfolgsserie als Double Feature mit "The Walking Dead"

"Ray Donovan": Fox zeigt zweite Staffel der US-Erfolgsserie als Double Feature mit "The Walking Dead"
Liev Schreiber als Ray Donovan und Jon Voight als Mickey Donovan in der zweiten Staffel der Fox-Serie "Ray Donovan" (Season 2, Episode 1). - Photo: Suzanne Tenner/SHOWTIME / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/107769 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

München (ots) -

   - Deutsche TV-Premiere ab 13. Oktober immer montags um 21.40 Uhr, 
     direkt nach Start der fünften Staffel von "The Walking Dead" 
     (21.00 Uhr) 
   - Service u.a. für ZDF-Zuschauer: Möglichkeit des Spät-Einstiegs
     in zweite Staffel am 29. November auf Fox 

Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel wird der Seriensender Fox auch die zweite Staffel der US-Erfolgsserie "Ray Donovan" mit einem starken Lead-In versehen. Die 12 brandneuen Folgen der Drama-Serie mit den Hollywood-Stars Liev Schreiber und Jon Voight in den Hauptrollen startet am 13. Oktober um 21.40 Uhr auf Fox, direkt nach der deutschen TV-Premiere der fünften Staffel von "The Walking Dead". Beide Top-Serien sind auf Fox immer montags wahlweise im englischen Original oder in der deutschen Fassung sowie in HD-Qualität zu sehen. Für die Zuschauer, die "Ray Donovan" erst im Free-TV entdeckt haben, bietet Fox einen besonderen Service; So zeigt der Seriensender am 29. November, einen Tag nach dem Ende der Free-TV-Ausstrahlung, nochmals die Episoden 1 bis 7 der zweiten Staffel im Schnelldurchgang. Neue "Ray Donovan"-Fans haben damit die Möglichkeit, zügig zur aktuellen Ausstrahlung der zweiten Staffel aufzuschließen.

Nach dem Mord an Sully Sullivan glaubt Ray Donovan (Liev Schreiber), dass sein Leben wieder langsam zur Normalität zurückkehrt. Doch der Chef des FBI, Ed Cochran, kommt Ray und Mickey auf die Schliche und findet heraus, dass beide in den Mord verwickelt waren. Ed Cochran stellt Ray ein Ultimatum: Ray soll Mickey (Jon Voight), der sich gerade in Mexico aufhält, nach LA zurück bringen. Daraufhin wird Mickey ein Bewährungshelfer an die Seite gestellt, der ihm das Leben schwer macht. Auf einmal taucht eine Reporterin aus Boston auf, die der Geschichte von Ed Cochran nicht glaubt und dem ganzen auf den Grund geht und alles wieder aufrollt. Ray und Mickey drohen aufzufliegen...

   Sendetermine: 
   "Ray Donovan" (2. Staffel), ab 13. Oktober jeden Montag 
   um 21.40 Uhr auf Fox 
   "Ray Donovan"-Binge (Episoden 1 bis 7 der 2. Staffel), 
   am 29. November auf Fox 
   "The Walking Dead" (5. Staffel), ab 13. Oktober jeden Montag 
   um 21.00 Uhr auf Fox 

Weitere Infos unter www.foxchannel.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/foxchannel.de

Über Fox

Fox ist ein Seriensender und die erste Adresse für alle Fans von Drama, Crime, Horror, Fantasy und Science Fiction in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Die deutschen TV-Premieren von Erfolgsserien wie "The Walking Dead", "Mad Men" und "Lost" fanden auf Fox statt. Der Seriensender gehört mit über 5 Millionen Haushalten zu den am besten verbreiteten deutschsprachigen Pay-TV-Sendern überhaupt. Bereits heute empfängt gut jeder achte TV-Haushalt Fox. Der Sender ist über Kabel, Satellit und IPTV empfangbar. In Deutschland ist Fox über Sky, Kabel Deutschland, Unity Media, Kabel BW und Vodafone sowie über den Kabelkiosk (Eutelsat) zu abonnieren, in der Schweiz über UPC Cablecom, Swisscom/Teleclub, DCG sowie Sunrise TV und in Österreich über Sky, UPC Austria und A1. Fox International Channels ist ein Tochterunternehmen der Fox Entertainment Group (21st Century Fox). Das Medienunternehmen betreibt und vertreibt weltweit 324 Pay-TV-Sender in 44 Sprachen und erreicht damit 1,3 Milliarden Zuschauer. In Deutschland betreibt das Unternehmen die Sender Fox, National Geographic Channel, Nat Geo Wild, Nat Geo People und Baby TV. Deutschland-Sitz ist in Unterföhring bei München.

Pressekontakt:

Tobias Tringali
Pressesprecher/Spokesperson

Fox International Channels
Tel: +49 89 2555 15 335
Mobil: +49 172 369 4384
tobias.tringali@fox.com

Original-Content von: Fox Networks Group Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fox Networks Group Germany

Das könnte Sie auch interessieren: