ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Ulla Schmidt voller Lob für Behindertensportler
Ministerin würdigt Athleten und deren Unterstützung durch die Apotheken

Ulla Schmidt voller Lob für Behindertensportler / Ministerin würdigt Athleten und deren Unterstützung durch die Apotheken
Freuten sich über die Erfolge der deutschen Behindertensportler in Peking und über die Unterstützung der paralympischen Bewegung durch die deutschen Apotheken (von links): SPD-Generalsekretär Hubertus Heil, Martina Willing, Thomas Ulbricht, Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, Heinrich Popow und ABDA-Präsident Heinz-Günter Wolf. ...
Berlin (ots) - Im Rahmen des traditionellen Sommerfestes des Vorwärts-Verlags nutzte Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt die Gelegenheit, um gemeinsam mit SPD-Generalsekretär Hubertus Heil drei der 170 deutschen Paralympioniken zu ehren. Ihr Engagement bei der Veranstaltung hatte die ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände dem Deutschen Behindertensport sowie dem Thema Integration gewidmet. Ulla Schmidt begrüßte neben Martina Willing aus Brandenburg, die in Peking Gold (Speerwurf) und Silber (Kugelstoßen) gewonnen hatte, den Leichtathletik-Fünfkämpfer und Silbermedaillengewinner Thomas Ulbricht aus Berlin sowie den Leverkusener Leichtathleten Heinrich Popow, der im 100-Meter-Sprint Silber geholt hatte. "Da geht mir das Herz auf", lobte Ulla Schmidt das beeindruckende Engagement der Athleten. ABDA-Präsident Heinz-Günter Wolf sagte eine langfristige Unterstützung des deutschen Behindertensports zu und überreichte Schmidt das zweite Exemplar einer in limitierter Auflage gedruckten Illustration, die den "Drachen Heinrich" Popow zeigt. Weitere Exemplare werden zugunsten der paralympischen Jugendarbeit verkauft. Wolf: "Wir werden uns nach Kräften dafür einsetzen, dass der Behindertensport eine größere öffentliche Aufmerksamkeit bekommt." Die deutschen Apotheken sind Partner des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) und Co-Förderer der deutschen Mannschaft bei den Paralympics in Peking. Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie unter www.abda.de. Pressekontakt: Thomas Bellartz Pressesprecher Tel.: 030 40004-132 Fax: 030 40004-133 E-Mail: t.bellartz@abda.aponet.de www.abda.de Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Das könnte Sie auch interessieren: