Peugeot Deutschland GmbH

Preisgünstiger Einstieg und optimierte Modellstruktur

Saarbrücken (ots) - Mit Stil und Eleganz gepaart mit einem gehörigen Schuss Sportlichkeit hat sich der Peugeot 206 in die Herzen der Autokäufer gefahren. Meistverkaufter Personenwagen in Europa und Importstar in Deutschland - der 206 zählt zu den besonders erfolgreichen Fahrzeugen in seinem Segment. Noch attraktiver präsentiert sich der 206 in Zukunft mit einer überarbeiteten und optimierten Modellstruktur auf dem deutschen Markt. Das bisherige Ausstattungsniveau Spécial wird durch das bereits bekannte Modell Filou ersetzt, das bisher bereits als Sondermodell im Angebot war. Der 206 Filou bietet in seiner Serienausstattung zusätzlich eine im Verhältnis 60:40 teilbare Rückbank mit drei Kopfstützen und drei Automatik-Sicherheitsgurten. Fahrer- und Beifahrer-Airbag sowie Seiten-Airbags und ABS hat der 206 selbstverständlich ebenfalls an Bord. Besonderen Fahrspaß liefert das Ausstattungspaket "Plaisir", das den Filou um ein Aufstell-Sonnendach und ein Radio bereichert. Dem Modell Présence folgt der Grand Filou, der nicht nur Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber vorn bietet, sondern jetzt auch serienmäßig Nebelscheinwerfer in seiner Frontschürze trägt. Mit dem Ausstattungspaket "Cool" können Klimaanlage und Audioanlage ergänzt werden. Preisvorteile durch verbesserte Serienausstattung Den preisgünstigsten Einstieg in die Modellfamilie des 206 bietet der 206 Filou, der als Dreitürer bereits für 10.800,- Euro angeboten wird. Durch die verbesserte Serienausstattung ergeben sich im 206-Programm Kundenvorteile von bis zu 835,- Euro. Auch die weiteren Modelle der 206-Baureihe werden zukünftig noch besser ausgestattet. So verfügt der dynamische 206 Tendance über elegante Aluminiumfelgen und eine CD-Audioanlage. Beim 206 Prémium braucht für das CD-Radio ebenfalls kein Aufpreis mehr gezahlt zu werden, und der luxuriöse 206 Platinum hat nunmehr sogar beheizbare Vordersitze serienmäßig an Bord. Der weltmeisterliche 206 Sport profitiert ebenfalls von einer verbesserten Ausstattung, er wird ab sofort grundsätzlich mit 16 Zoll großen Aluminiumfelgen bestückt. 206 SW - mobiler Lifestyle zu attraktiven Preisen Fest stehen nun auch die Preise für den Peugeot 206 SW. Mit seinem charakteristischen und flotten Erscheinungsbild empfiehlt sich der neue 206 SW ebenso für junge Familien wie auch für sportlich orientierte Autofahrer, die neben der Agilität ihres Fahrzeugs auch praktischen Nutzen zu schätzen wissen. Der 206 SW Filou mit dem 44 kW (60 PS) starken 1,1-Liter-Benzinmotor ist bereits ab 12.150,- Euro erhältlich. Mit dem besonders sparsamen 1,4-Liter-HDi Dieseldirekteinspritzer kostet der 206 SW, ebenfalls im Niveau Filou, 13.750,- Euro. Im sehr sportlichen Niveau Tendance, das serienmäßig Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn, elektrisch verstellbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer, eine Radio/Mono-CD-Audioan-lage und Alufelgen besitzt, kostet der 206 SW mit dem 1,4-Liter-Benziner mit 55 kW (75 PS) 14.590,- Euro und mit dem 1,6-Liter-Benzinmotor mit 80 kW (109 PS) 15.490,- Euro. ots Originaltext: Peugeot Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Anfragen: Gordian Heindrichs Telefon 0681/879-471, Fax 0681/879-545 Diese Meldung und Preislisten im pdf-Format zum Download finden Sie auch im Internet-Redaktionsservice unter www.peugeot.de/presse. Akkreditierung online. Original-Content von: Peugeot Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: