AIFS

Jobben bei der Formel 1 in Melbourne In Australien arbeiten, Abenteuer erleben, Sprache lernen.

Jobben bei der Formel 1 in Melbourne
In Australien arbeiten, Abenteuer erleben, Sprache lernen.
AIFS Work Australia Job. Teilnehmerin Britta Pietsch (Mitte) hat einen der beliebten Jobs auf der Oster Show in Sydney ergattert. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/AIFS"

Bonn (ots) - Junge Leute, die nach der Schulzeit oder dem Studium eine Auszeit brauchen, können als Work and Traveller für ein Jahr nach Australien gehen. Dort warten nicht nur ein spannender Kontinent auf Entdecker, sondern auch eine große Bandbreite an Jobs: zum Beispiel als Fast Food Verkäufer an den Rennstellen der im März beginnenden Formel 1 in Melbourne. Auch Platzanweiser werden gesucht oder Betreuer für den VIP Bereich. Ab April locken Jobangebote in Sydney bei der traditionellen Oster Show. Wer seine Reisekasse mit Aushilfsjobs wieder aufgebessert hat, geht dann auf Tour nach Queensland zum Surfen, in die Blue Mountains zum Klettern oder einfach an den Strand an einer der endlosen Küsten Australiens. Informationen gibt es bei AIFS Deutschland, Baunscheidtstr. 11, 53113 Bonn, gebührenfrei zu erreichen unter 0800-777 22 99 oder im Internet unter www.aifs.de

AIFS wurde 1983 gegründet und hat seitdem mehr als 35.000 junge Leute ins Ausland vermittelt. Von High School Aufenthalten über Au pair Jobs und Sprachreisen bis hin zu Work and Travel Angeboten bietet AIFS viele Möglichkeiten, Auslandserfahrungen zu sammeln.

Pressekontakt:

Barbara Mackenthun
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
t: +49(0)228-95730-31
f: +49(0)228-95730-39
e: bmackenthun@aifs.de
Original-Content von: AIFS, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: