Audi AG

Positiver Trend beim Audi Ideen-Programm
Neuer Ideen-Rekord spart rund 34 Millionen

Ingolstadt (ots) - Audi Mitarbeiter sind erfinderisch: So hat die Zahl der eingereichten Ideen im Jahr 2000 den Rekordstand von 57.225 erreicht (1999: 53.795). 18.008 Mitarbeiter haben sich im vergangenen Jahr am Audi Ideen-Programm beteiligt (1999: 17.459), knapp 47 Prozent der entschiedenen Ideen wurden realisiert. Damit konnte das Unternehmen insgesamt rund 33,8 Millionen Mark einsparen. Die Summe der Mitarbeiter-Prämien betrug letztes Jahr mehr als acht Millionen Mark. "Viele kleine Ideen der Mitarbeiter tragen ebenso zur Optimierung unserer Prozesse und Produkte bei wie der große Innovationssprung eines Einzelnen", so Thomas Neuhaus, Leiter der Audi Ideen-Agentur. Ein Beispiel hierfür: Sonder-Steckschlüssel, mit denen an den Montagelinien in Ingolstadt die Felgen festgeschraubt werden, mussten nach einer gewissen Zeit wegen Abnutzung der Kunststoffhülse - sie schützt die Felge vor Kratzern - komplett ausgetauscht werden. Der Hersteller lieferte nur komplette Steckschlüssel. Ein Mitarbeiter regte an, die beschädigten Hülsen durch ähnliche Kunststoffteile eines anderen Herstellers zu ersetzen. Audi spart so über 4.400 Mark jährlich. "Wir sind überzeugt, dass durch die Kreativität unserer Mitarbeiter ein wesentlicher Beitrag zur ständigen Verbesserung der Arbeitsabläufe und Produkte geleistet wird, der darüber hinaus zur Sicherung der Arbeitsplätze bei Audi beiträgt", so Georg Hertrich, Betriebsratssprecher der Bewertungskommission. Audi ist ein weltweit operierender Entwickler und Produzent hochwertiger Automobile. Das Unternehmen fertigt in Deutschland, Ungarn, Brasilien, China und Südafrika. 2000 lieferte Audi mit mehr als 650.000 Fahrzeugen mehr Automobile als je zuvor in der Unternehmensgeschichte an Kunden aus. Der Umsatz lag bei 39 Mrd. DM (einschließlich Autogerma in Italien). Im Audi Konzern sind derzeit rund 50.000 Mitarbeiter beschäftigt. ots Originaltext: Audi AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kommunikation: Unternehmen und Wirtschaft Joachim Cordshagen, Telefon: 0841 89 36340 E-Mail: joachim.cordshagen@audi.de Dr. Ute Röding, Telefon: 0841 89 36384 E-Mail: ute.roeding-lange@audi.de Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: