Philips Deutschland GmbH

Philips ergänzt DVD um die rote Aufnahmetaste

Hamburg (ots) - Auf der CeBIT stellt Philips erstmals seinen DVD-Videorecorder einem breiten Publikum vor. Mit dem DVDR 1000 wird es zukünftig möglich sein, Fernsehsendungen oder eigene Camcorder-Aufnahmen auf eine DVD+RW (ReWritable = wieder beschreibbar) aufzunehmen. Die selbst hergestellten DVDs werden auf herkömmlichen DVD-Spielern abspielbar sein. Der DVDR 1000 ist voraussichtlich ab September für rund 5000 Mark im Handel. Original-Content von: Philips Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: