SAT.1

Bully macht den "Buddy": Michael Herbig als chaotischer Schutzengel am 26. Juli in SAT.1

Bully macht den "Buddy": Michael Herbig als chaotischer Schutzengel am 26. Juli in SAT.1
Im Bild: Schutzengel Buddy (Michael Bully Herbig, l.) strapaziert die Nerven seines Schützlings Eddie (Alexander Fehling, r.) mit schrägen Gesangseinlagen. Nach "Wickie und die starken Männer" (2009) lässt Comedy-König Michael "Bully" Herbig endlich wieder von sich hören: In der Komödie "Buddy" muss er als unbeholfener Schutzengel ...

Unterföhring (ots) - 24. Juli 2016. Nach "Wickie und die starken Männer" (2009) lässt Comedy-König Michael "Bully" Herbig endlich wieder von sich hören: In der Komödie "Buddy" muss er als unbeholfener Schutzengel seinen Schnösel-Schützling Alexander Fehling ("Goethe!") sprichwörtlich zu dessen Glück mit Mina Tander ("Frau Müller muss weg") zwingen. Ziemlich romantisch! Rick Kavanian und Co. dürfen aber trotzdem nicht fehlen ... SAT.1 zeigt "Buddy" am Dienstag, 26. Juli 2016, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

"Herbigs Film gibt nicht nur vor, romantisch zu sein, er ist es wirklich, er hat in jeder Szene das Herz am rechten Fleck."

SUSAN VAHABZADEH, SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Fakten:

* Nach dem Kinoerfolg "Wickie und die starken Männer" (2009) beendete Bully mit "Buddy" seine vierjährige Regiepause und nahm wieder seinen Platz als Allrounder vor und hinter der Kamera ein. * Die sechsteilige ProSieben-Sitcom "Bully macht Buddy" dokumentierte im Vorfeld die Entstehung des Kinofilms. * Bullys altbekannte Blödel-"Buddies" Rick Kavanian, Olli Dietrich und Sky DuMont sorgen mit kurzen Gastauftritten als namenloser Steward, zeitungslesender Parkbesucher oder Passant auf der Einkaufsstraße für unterhaltsame Déjà-Vu-Momente.

Inhalt: Draufgänger Eddie (Alexander Fehling) ist reich, gutaussehend und hält sich für einen ziemlich tollen Hecht. Dabei ist er nicht nur kurz davor, die Getränke-Firma seines Vaters vor die Wand zu fahren: Zwischen wechselnden Bettgefährtinnen und falschen Freunden fristet Eddie inmitten unzähliger, wilder Partys ein ziemlich einsames Dasein. Doch dann taucht plötzlich ein seltsamer Mann namens Buddy (Michael Herbig) in seinem Luxus-Apartment auf - den allerdings niemand außer Eddie sehen oder hören kann! Obwohl sich Buddy als sein leibhaftiger Schutzengel vorstellt, versucht der Millionenerbe, den besserwisserischen Quälgeist um jeden Preis wieder loszuwerden. Dieser muss daher ziemlich schwere Geschütze auffahren, um sich bei seinem Schützling Gehör zu verschaffen. Schließlich geht es um eine wichtige Mission: Eddie soll sich um die alleinerziehende Altenpflegerin Lisa (Mina Tander) bemühen, die ihm sein himmlischer Begleiter zugedacht hat. Doch die kann mit dem Schaumschläger zunächst gar nichts anfangen ...

"Buddy" 
(OT: "Buddy")
Am Dienstag, 26. Juli 2016, um 20:15 Uhr
Zum ersten Mal im Free-TV
D 2013
Genre: Komödie
Regie: Michael Herbig 
 

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Andrea Buchberger Tel. +49 (89) 9507-1589 Andrea.Buchberger@ProSiebenSat1.com

Geschäftsführung: Wolfgang Link (Vorsitzender), 
Dr. Markus Frerker, Katja Hofem, Dr. Oliver Merz
Firmensitz: Unterföhring 
HRB 168016 AG München 
USt-IdNr. DE256569591 
St.-Nr. 9143/104/10137 



Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: