SAT.1

"Finanzamt Mitte - Helden im Amt" ab 18. Januar 2002, freitags um 21.15 Uhr, 13 Folgen

Berlin (ots) - Der ganz alltägliche Wahnsinn - in deutschen Büros ist er zu Hause! Im Mittelpunkt des Geschehens stehen u. a. "Stöckmann" (Reinhard Krökel) und sein Kollege "Gratzner" (Christian Tramitz, "Der Schuh des Manitu"). Diese neue Sitcom wirft einen schmunzelnden Blick auf das emsige Treiben einer ganz gewöhnlichen Büro-Belegschaft, die im Milieu eines Finanzamtes irgendwo in Berlin-Mitte angesiedelt ist. Hier lässt man gern "mal fünf gerade sein", wenn die Arbeit für den Fiskus gerade massiv stört. Alle arbeiten für ein Ziel - mehr Steuern für den Fiskus -, aber alle stehen sich auch irgendwie im Wege. Dies gilt für den Chef, "Dr. Reuter" (Joachim Millies) und seine "rechte Hand", den strebsamen, neuen Mitarbeiter "Göte" (Alexander Friedrich)... Und dies gilt auch für die attraktiven Verlockungen im Büro, die Sekretärin "Wipplinger" (Claudia Lössl) und die junge türkische Kollegin "Gülcin" (Suzan Demircan). ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Christian Pricelius Sat.1 Programm-Kommunikation/PR Show Telefon 030 / 20 90-23 81 / Fax 030 / 20 90-23 39 e-mail christian.pricelius@sat1.de Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über Sat.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 Sat.1 im Internet: www.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: