SAT.1

Dienstag, 30. Oktober 2001, 22.15 Uhr
AKTE 01 - REPORTER DECKEN AUF / Moderation: Ulrich Meyer

    Berlin (ots) - Lernen hinter Stacheldraht: Wie können wir unsere Kinder in der Schule schützen? Das Schicksal der kleinen Anna erschüttert ganz Deutschland: Das Mädchen wird in der Schule überfallen, vergewaltigt, fast erwürgt. Nur eine Notoperation rettet ihr Leben. Missbrauch in der Schule - kein Einzelfall. Vor wenigen Monaten wird in München ein Mann verurteilt. Er ist schuldig, so das Gericht, sich in 102 Fällen an Kindern und Schutzbefohlenen sexuell vergangen zu haben. Der Täter war Vertrauenslehrer in seiner Schule. AKTE 01 spricht mit einer jungen Frau, die als Zwölfjährige von diesem Mann über ein Jahr lang missbraucht wurde. Außerdem: Ein Experte gibt Eltern, Lehrern und Schülern Tipps, wie sie ihre Schule sicher machen können, ohne sie zur Festung auszubauen.

    Büsche contra Todeskreuze: Wie Alleen sicherer werden

    Rund 10.000 Verkehrstote gibt es Jahr für Jahr in Deutschland. Jedes fünfte Opfer stirbt in seinem Auto nach der Kollision mit einem Baum. Alleen als Todesfalle - doch Abholzen ist keine Lösung. Im Gegenteil, meinen Experten der Dekra. Aufforsten heißt die Devise. Büsche und Sträucher am Straßenrand sollen im Fall des Falles den Crash am Baum verhindern. AKTE 01 war beim Test dabei, von dessen lebensrettendem Ergebnis Behörden nichts wissen wollen.

    Raus aus dem Rotlicht-Milieu: Was Ex-Prostituierte ertragen müssen

    Aussteigen, endlich Schluss machen - der Traum von Hanna. Jahrelang verdingt sie sich als Prostituierte, bis sie es endlich schafft, aus dem Milieu auszubrechen. Es gibt ungeahnte Schwierigkeiten, als sie beginnt, sich eine bürgerliche Existenz aufzubauen. Hanna hat es geschafft, doch die Angst bleibt - vor zufälliger Entdeckung, vor Erpressung, vorm Scheitern.

    Gast im AKTE-Studio und im Live-Chat mit den Zuschauern: Natalie-Darstellerin Anne Sophie Briest

    Außerdem: Tür zu, Schlüssel drin: Der unglaubliche Ärger mit einem Notdienst


ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Helga Hörnle
Sat.1 Programm-Kommunikation/PR Info
Telefon 030 / 20 90 - 23 85 / Fax 030 / 20 90 - 23 37
e-mail helga.hoernle@sat1.de

Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Rückfragen: Eva Bons, Tel.: (02227) 90 50 20

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: