SAT.1

Neues Team der »Wochenshow« steht
Vier neue Comedians ab Herbst dabei

Berlin (ots) - Nach der Sommerpause meldet sich »Die Wochenshow« im Herbst mit vielen Ideen und einem erweiterten Team zurück. Auf Bastian Pastewka und Markus Maria Profitlich folgen gleich vier neue Comedians. Und das sind die »Newcomer« der »Wochenshow«: Nadja Maleh (28). Die gebürtige Österreicherin hat in Wien Schauspiel studiert und wurde durch ihr Comedy-Programm »Frauen jenseits des Nervenzusammenbruchs« sowie »Spacegirls« deutschlandweit bekannt. Gerhard G. Gschwind (21) ist ebenfalls Schauspieler (»Der schönste Tag«, ZDF / »SOKO«, ZDF) und einem großen Publikum u.a. als mantafahrender »Super Ingo« (»Die bei DEA«) aus der Werbung bekannt. Lars Dietrich (28) wurde als Comedian insbesondere durch seinen Top 20-Song »Sexy Eis« und seine mit Platin ausgezeichnete Songversion von »Hier kommt die Maus« (Text: Dietrich & Raab) bekannt. Michael Kessler (33) ist »Switch«-erprobter Comedian (ProSieben) und einem breiten Publikum durch verschiedene Fernsehrollen bei allen großen deutschen TV-Sendern bekannt. Mit Ingolf Lück, Annette Frier und ihren vier neuen Kollegen wird derzeit ein maßgeschneidertes Konzept entwickelt. Wechsel im Ensemble der »Wochenshow« haben Tradition und sind Teil des Konzepts. Mit dem Einstart neuer Comedians gehen altbekannte Kollegen neue Wege für SAT.1. Markus Maria Profitlich bekommt eine eigene Sketch-Comedy, die Ende 2001 in SAT.1 ausgestrahlt wird. Anke Engelke läuft gegenwärtig mit »ANKE« mit elf Folgen in SAT.1, (montags, 21.15 Uhr). Außerdem wird sie ab Herbst/Winter 2001 mit einer eigenen Sketch-Comedy im Programm von SAT.1 zu sehen sein und sie moderiert mit Hape Kerkeling zusammen den von SAT.1 ausgerichteten »Deutschen Fernsehpreis«. Kristina Faßler Auch Bastian Pastewka wird nach Ende der laufenden Staffel verstärkt eigene Wege gehen. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de SAT.1 Kommunikation/PR Tel.: 030 / 2090-2350 / Fax: 030 / 2090-2355 E-Mail: kristina.fassler@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: