SAT.1

Jessica Winter wird neue Moderatorin beim SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN
Ab 20. November 2000 um 5. 30 Uhr moderiert sie an der Seite von Kurt Lotz

Berlin (ots) - Das SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN (montags bis freitags von 5.30 bis 9.00 Uhr) bekommt eine neue Moderatorin: Ab Montag, den 20. November 2000, moderiert Jessica Winter gemeinsam mit Kurt Lotz das SAT.1-FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN. Die 28jährige löst Andrea Kiewel (34) ab, die zum ZDF wechselt. SAT.1-Chefredakteur Jörg Howe: "Mit Jessica Winter haben wir eine kompetente Journalistin aus den eigenen Reihen für unser 'FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN' gefunden. Die charmante Moderatorin ist bei unseren Zuschauern seit Jahren bekannt und sehr beliebt, denn seit Juli 1997 moderiert sie '17:30 LIVE AUS BERLIN' erfolgreich". Geboren wurde Jessica Winter am 10. Juni 1972 in der Universitätsstadt Erlangen. Im Januar 1992 begann sie ihre journalistische Laufbahn mit einem Praktikum bei Radio N1 in Nürnberg. Dort volontierte sie anschließend und legte sich ihren Künstlernamen Jessica Winter zu. Im Anschluss an das Volontariat moderierte sie die Nachrichten bei N1, erhielt ihre eigene Vormittags-Sendung und später die "Morning Show". Von Januar 1994 bis Juni 1997 war Jessica Winter bei Radio N1 festangestellt. Ab März 1994 übernahm sie die gesamte redaktionelle Verantwortung für die "Morning Show". Seit Juli 1997 ist Jesssica Winter SAT.1-Moderatorin bei "17:30 LIVE AUS BERLIN" . In ihrer Freizeit kümmert sich Jessica Winter um ihr Patenkind, ihre Hündin und ihre beiden Katzen. Sie geht gern ins Fitness-Studio sowie ins Kino und entspannt sich am Wochenende bei langen Spaziergängen in Berlin und Brandenburg. Jessica Winter engagiert sich als aktives Mitglied im Tierschutzverein und bei der Kinderhilfsorganisation "Plan International". ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 / Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: