SAT.1

Kampf der Giganten in der Arena von Rom: Sat.1 zeigt Finale der UEFA Champions League Manchester United - FC Barcelona am Mittwoch, 27.5.2009, live mit Experte Ottmar Hitzfeld

Berlin (ots) - Rom rüstet sich für eine extrem heiße Fußball-Schlacht zwischen den beiden besten europäischen Mannschaften: Am Mittwoch, 27.5.2009, trifft im Finale der UEFA Champions League der Titelverteidiger Manchester United auf den FC Barcelona! Fußball-Feinschmecker in aller Welt fiebern dem Duell der beiden Top-Kicker dieses Planeten entgegen: Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi. An der Seitenlinie trifft Trainer-Legende Sir Alex Ferguson auf seinen äußerst erfolgreichen Neu-Kollegen "Pep" Guardiola.

Für beide Top-Vereine ist es die dritte Finalteilnahme in der UEFA Champions League, ManU könnte mit dem 3. Sieg zu den Rekordhaltern Real Madrid und AC Mailand aufschließen und wäre damit der erste Verein seit Einführung des Wettbewerbs, dem die Titelverteidigung gelingt.

Die Engländer standen bislang viermal in einem Europacup-Endspiel und holten jedes Mal den Titel: 1968 im Landesmeister-Wettbewerb, 1991 im Pokalsieger-Cup sowie 1999 und 2008 in der Champions League.

Der FC Barcelona stand bislang zweimal im CL-Finale: 2006 (2:1 gegen Arsenal) und 1994 (0:4 gegen den AC Mailand). Insgesamt haben die Katalanen aber schon zum 16. Mal ein europäisches Endspiel erreicht und sind damit mit dem Erzrivalen Real Madrid gleichgezogen.

Moderator Sebastian Hellmann und Experte Ottmar Hitzfeld melden sich mit "Champions TV" live ab 20.15 Uhr aus dem Stadio Olimpico in Rom. Kommentator des Finales in der Königsklasse ist Kai Dittmann.

Im Anschluss zeigt "Champions TV" - produziert von Premiere - einen Rückblick auf die Saison der UEFA Champions League 2008/2009.

Sat.1 Kommunikation / PR
Christiane Maske, christiane.maske@Sat1.de
Telefon +49/30/2090 2307, 0160/4798227

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: