SAT.1

Eine Chance für Ihre Schauspiel-Karriere: Der "Rising-Movie-Talent-Award 2000"

Berlin (ots) - In diesem Jahr wird der Preis für die besten deutschen Schauspiel-Nachwuchstalente bereits zum dritten Mal vergeben - die Erfolge der vergangenen Jahre tragen bereits erste Früchte. So konnte beispielsweise die junge deutsche Nachwuchsdarstellerin Isabella Seibert, die 1998 zu den Nominierten des "Rising-Movie-Talent-Award" zählte, gleich eine Rolle an der Seite von Leonardo DiCaprio in dem aktuellen Kinohit "The Beach" landen. Maximilian Grill, der im vergangenen Jahr zu den Gewinnern zählte, drehte ein halbes Jahr später bereits mit Gabriel Barylli, Sylvia Leifheit, Eva Habermann und Ursula Karven den SAT.1-Thriller "Atemlos" (Arbeitstitel, Sendetermin: Mai 2000). Bewerbung: In diesem Jahr wird der "Rising-Movie-Talent-Award" eine Schauspiel-Nachwuchs-Initiative von der Casting-Firma Actors and Arts mit Unterstützung von SAT.1 und TV Movie vergeben. Bewerben können sich alle JungschauspielerInnen und QuereinsteigerInnen (Haupt-Zielgruppe: 16-26 Jahre) mit einer VHS-Kassette, die folgende "Talent-Probe" beinhaltet: eine ausgewählte Szene aus einem "GROSSEN SAT.1-FILM" sowie eine Filmszene mit englischen Dialogen und eine kurze Vorstellung in Form eines Interviews. Genaue Details zum Bewerbungsprozedere finden Sie unter: www.sat1.de und www.rmta.de Stichwort "Rising-Movie-Talent-Award". Bewerbungsdeadline ist der 1. Mai 2000. Preis und Jury: Die Vorauswahl der Top 30 treffen die Casting-Profis An Dorte Braker, Astrid Deinhard (Actors and Arts) und Nessie Nesslauer. Die endgültige Entscheidung über die Gewinner, die am "Hollywood Acting Workshop" teilnehmen werden, trifft eine hochkarätige Jury unter dem Vorsitz von Ann-Kathrin Kramer (SAT.Talents Mentorin für den Bereich Schauspiel). Zu den Jurymitgliedern zählen unter anderem Bernd Eichinger (Produzent, Constantin Film), Ute Emmerich (Produzentin für ihren Bruder Roland Emmerich), Mike Fenton (Präsident der Casting Associates of America), Til Schweiger, Joseph Vilsmaier, Dominik Graf, Doris Dörrie, Alicia Remirez (SAT.1-TV-Movies), Mario Melzer (SAT.1-Serien). Die Vergabe des "Rising-Movie-Talent-Awards" findet in diesem Jahr wieder im Rahmen des Filmfest München am 29. Juni 2000 statt. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Tina Ziegler SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030-2090-2373 / Fax: 030-2090-2384 E-Mail: tina.ziegler@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de PRESSEINFORMATION vom 8. März 2000 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: