SAT.1

DIE HARALD SCHMIDT SHOW am Dienstag, den 22. Februar 2000, 23.15 Uhr

    Berlin (ots) -

    Der TV-Spruch des Tages:

    "Madonna wünscht sich ein zweites Kind, aber sie möchte sich künstlich befruchten lassen mit italienischem Sperma, denn sie selbst hat italienische Wurzeln. Liebe Italiener, künstliche Befruchtung, gastronomisch gesprochen heißt das: Sie will nur die Soße aber keine Nudel."

    Die aktuellen Gäste von Harald Schmidt am Dienstag, den 22. Februar 2000, 23.15 Uhr:

    Anni Friesinger - Eisschnellläuferin.

    Die 23-jährige Eisschnellläuferin gewann die diesjährigen Europameisterschaften mit neuer Weltrekordzeit. Letzte Woche war sie bei der Weltmeisterschaft in Milwaukee. Beim Weltcupfinale der Allrounder in Herrenveen/Holland wurde sie am Sonntag Dritte. Sie erzählt, wie man es vermeidet, beim Eisschnelllauf Blasen zu bekommen.

    Bela B. - Sänger und Schlagzeuger.

    Der Sänger und Schlagzeuger Deutschlands bekanntester Rockband "Die Ärzte" ist ab dem 2. März 2000 in dem Kinofilm "Kaliber de Luxe" zu sehen. Bela ist neben Jürgen Tarrach und Marek Harloff in doppelter Rolle zu bewundern: Er spielt nicht nur den eiskalten, gutaussehenden "coolen Chris", sondern steuert auch die Musik zum original Soundtrack bei.


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Christian Pricelius
SAT.1 PRESSE & PR
Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339
E-Mail: christian.pricelius@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:  Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: