SAT.1

Programmwoche 02/00
Die Highlights des SAT.1-Frühstücksfernsehens vom 10. bis zum 14. Januar 2000
Moderation: Moderation: Moderation: Andrea Kiewel und Kurt Lotz

Berlin (ots) - Montag, 10. Januar: Themen: SAT.1-Moderatorin Milena Preradovic plaudert über sich, über ihre Sendung »Echt Wahr« und über ihre Zukunftspläne. Morning Star: Petra Ramming singt Dolly Partons »Heartbreaker«. Armin Roßmeier backt Pizza mit Schinken und Weinkäse. Dienstag, 11. Januar: Themen: Die Bankkaufrau Sabine Heitsch ist die erste Deutsche, die im Alleingang gegen die Ökosteuer klagt. Außerdem: Alles über den Start des Kino-Thrillers "Stigmata" und den neuen Film-Trend: Teufel, Geister, Gott und alles Übersinnliche. Morning Star: Winfried Speicher singt »When You Say Nothing At All« von Ronan Keating. Armin Roßmeiers Fitness-Küche: Richtig ernähren beim Wintersport. Mittwoch, 12. Januar. Themen: "Fit & Well",die neue Serie im Frühstücksfernsehen, heute mit Eiskunstläuferin Peggy Schwarz. Morning Star: Ingrid Sandt-Winkler singt von Nicoles:" Flieg nicht so hoch". Armin Roßmeier kredenzt Kräuter-Hüftsteaks mit Chicorèe-Kartoffelgratin. Donnerstag, 13. Januar Themen:: Literaturkritiker Peter Hetzel über Rade Knapps neues Buch "Herrn Kukas Empfehlungen" und den Band »66 Gedichte, was soll denn das« des Schauspielers Manfred Krug. Morning Star: Gastwirt Willi Girmes singt "Mandy bzw. Handy" von Barry Manilow. Armin Roßmeier brät Schweineschnitzel mit Gemüsekruste. Freitag, 14. Januar Themen: Hollywood läßt grüßen- warum nicht nur Promis immer mehr auf strahlend weiße Zähne stehen. Talk mit Vertretern der »Initiative Prodente«. Morning Star: Banker Marco Fischer singt John Lennons "Women«. Armin Roßmeier serviert Apfelsahnetorte. Außerdem: Der "Superball" - wie gewohnt um 6:06 Uhr und 8:50 Uhr, das Neueste aus der Welt der Promis, alle halbe Stunde News und Sport (bis 7:15 Uhr). SAT.1-Frühstücksfernsehen im Internet: www.sat1.de, Rubrik MORNING WORLD. WECK UP, die SAT.1 Morningshow am Sonntag, 16. Jabnuar 2000: Moderation: Barbara Schöneberger und Matthias Opdenhövel Zu Gast im Studio: Christian Clerici. Sein österreichischer Charme lässt Frauenherzen schmelzen - Christian Clerici startete als Moderator der Singleshow "Herzblatt" seine Karriere als Frauenschwarm. Zur Zeit steht er ganz in Diensten von SAT.1: Er moderiert die Familien-Spielshow "Jetzt kannst du was erleben" und übernimmt jetzt von Kollege Kai Pflaume auch noch die »Glücksspirale«. Außerdem in der Sendung: In Reit im Winkel gibt es einen ganz neuen Winterspaß - die erste Rodelbahn für LKW-Reifen, Tubing heißt das neue Schliddervergnügen. Und: Winterzeit - Erklärungszeit. WECK UP zeigt wie man den Bazillen ein Schnippchen schlagen kann. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Weitere Informationen: visioniS Kommunikation Bernhard von Schröder 0171 - 85 36 750, 03322 - 23 80-65, Fax: -66, E-Mail: vonSchroeder@visioniS.de SAT.1 Presse & PR, Rocco Thiede, Tel.: 030/2090-2386, Fax: 030/2090-2337 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: