ARD Das Erste

Große Resonanz auf Themenabend "Kinderhandel und Missbrauch" im Ersten 5,46 Millionen Zuschauer sahen "Operation Zucker. Jagdgesellschaft"

München (ots) - Um 20:15 Uhr erreichte der Fernsehfilm "Operation Zucker. Jagdgesellschaft" (BR/ARD Degeto) 5,46 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 16,5 % entspricht. In der Fortsetzung von "Operation Zucker" ermittelt Karin Wegemann (Nadja Uhl) gemeinsam mit ihrem Kollegen Ronald Krug (Misel Maticevic) gegen einen Kinderhändlerring in Potsdam.

Um 21:45 Uhr diskutierte Sandra Maischberger in ihrer Gesprächsendung "Maischberger" das Thema "Sexobjekt Kind - Kampf gegen organisierten Missbrauch". Ihre Gäste waren Julia von Weiler (Psychologin, "Innocence in danger"), Manfred Paulus (Ex-Kriminalhauptkommissar), Gisela Friedrichsen (Gerichtsreporterin), Andreas Huckele (ehemaliger Odenwaldschüler und Autor) und Johannes-Wilhelm Rörig (Beauftragter der Bundesregierung). 3,12 Millionen Zuschauer (Marktanteil 11,1 %) verfolgten die Diskussion.

Während des Themenabends gab es auf DasErste.de die Möglichkeit, mit den Machern des Films und Experten zum Thema "Sexueller Missbrauch an Kindern" zu chatten.

Mehr Informationen zum Thema auf www.DasErste.de/kinderhandel

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

www.ard-foto.de und www.br-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: