ARD Das Erste

Das Erste
Die ARD-Themenwoche "Heimat" im Ersten vom 4. bis 10. Oktober 2015

München (ots) - Die diesjährige ARD-Themenwoche unter der Federführung des SWR hat sich vorgenommen, die unterschiedlichsten Aspekte des Begriffs Heimat auch angesichts der Flüchtlingskrise und des millionenfachen Verlusts von Heimat zu diskutieren.

Auftakt der Themenwoche ist die zwölfstündige, multimediale Echtzeitdokumentation "Deutschland. Dein Tag" (NDR, SWR, rbb, DW) am Sonntag, 4. Oktober 2015, ab 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr. 99 Menschen wurden ein Jahr zuvor an über 80 Orten mit der Kamera begleitet und Momentaufnahmen ihres ganz persönlichen Sonntags eingefangen. Millionen Menschen arbeiten an Sonntagen, um unser Leben in gewohnten Bahnen zu halten. Auch diesem Aspekt trägt die Dokumentation Rechnung und zeigt u. a. eine Zugbegleiterin, eine Hebamme, Mitarbeiter im Asylbewerberheim und viele mehr bei ihrem Dienst. Mehr zum Projekt auf www.daserste.de/deintag

Die aktuellen Magazine und der "Weltspiegel" (SWR), das Gesprächsformat von "Günther Jauch" (ARD), Reportagen wie "#Beckmann" (NDR), Dokumentationen wie "Zum Glück Deutschland" (WDR/BR/NDR) ebenfalls am Montag, 5. Oktober, um 22:45 Uhr werden ihren ganz eigenen Beitrag zum Schwerpunkt anbieten.

Das Kinderprogramm des Ersten beschäftigt sich genauso mit dem Thema "Heimat" wie Dieter Nuhr am Donnerstag, 8. Oktober 2015, um 22:45 Uhr in "Nuhr daheim" (rbb).

Drei Fernsehfilme nähern sich auf ihre ganze eigene, emotionale Weise diesem Thema an. Am Montag, 5. Oktober 2015, um 20:15 Uhr erzählt "Leberkäseland" (ARD Degeto) die Geschichte einer türkischen Akademikerin, die ihrem Mann in den 60er Jahren von Istanbul ins Ruhrgebiet folgt und die sich, anders als ihre Familie, hier anfänglich schwer zurechtfindet. "Blütenträume" (SWR), am FilmMittwoch, 7. Oktober 2015, um 20:15 Uhr beleuchtet eine andere Facette des Begriffs Heimat: die Idee von einem Zuhause in uns selbst, das wir am liebsten mit einem Partner teilen wollen. Die Botschaft des Roadmovies "Heimat ist kein Ort" (ARD Degeto) am Freitag, 9. Oktober 2015, um 20:15 Uhr: Das Gefühl von Heimat entsteht durch eine gemeinsam erlebte Geschichte, durch Gemeinschaft und ein Sich-aufeinander-Einlassen.

Schon am Vorabend der ARD-Themenwoche zeigt Das Erste am 3. Oktober 2015, ab 23:40 Uhr Edgar Reitz' großes Kinoepos "Die andere Heimat"; am Sonntag, 4. Oktober 2015, um 0:05 Uhr wiederholt Das Erste den Kinofilm von Michael Haneke "Das weiße Band" und am Donnerstag, 8. Oktober 2015, um 20:15 Uhr den Kinofilm "Dampfnudelblues".

Die ARD-Themenwoche "Heimat" im Internet unter www.themenwoche.ard.de

Informationen und Pressemappe zu den einzelnen Programmpunkten der ARD-Themenwoche finden akkreditierte Journalisten im Pressedienst Das Erste (https://presse.daserste.de) zum Download, die Fernsehfilme stehen im Vorführraum zur Ansicht bereit, außerdem gibt es einen Link zu ARD TVAudio, wo O-Töne der Schauspieler bereitgestellt sind.

Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

SWR-Pressestelle, Inken-Dürten Ebenau,
Tel. 06131 929-32254, E-Mail: Inken-Duerten.Ebenau@swr.de

a+o: Karin Jensen, Tel.: 040 4329-4412, karin.jensen@a-und-o.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: