ARD Das Erste

Das Erste
Neue Rubrik: "Wissen vor acht - Mensch" mit Dr. Susanne Holst ab 6. Mai 2014, dienstags, um 19.45 Uhr

München (ots) - Unter dem Leitsatz "Bleiben Sie gesund!" thematisiert Dr. Susanne Holst in "Wissen vor acht" ab 6. Mai 2014, immer dienstags, um 19.45 Uhr, fachkompetent, charmant und anregend Themen zur Gesundheit, Psychologie, zum Verhalten, zur Ernährung, zu Erziehung und zur menschlichen Anatomie. Dabei werden die Dinge in den Mittelpunkt gestellt, die man bisher nie so richtig hinterfragt hat, da sie einem zu alltäglich erscheinen.

"Der Zuschauer wird überrascht sein, denn es erwarten ihn spannende Erkenntnisse. Es geht um ganz verschiedene interessante Themen, die in 150 Sekunden präsentiert werden. Das passiert auf sehr spielerische Art und Weise mit kleinen Aha-Erlebnissen und Denkanstößen, die man im Alltag manchmal gut gebrauchen kann. Wir haben uns beispielsweise die Frage gestellt: 'Ist Rotwein eigentlich tatsächlich gesund?' Wir haben uns mit der Zeitumstellung beschäftigt und gefragt, ob diese für Menschen gesundheitsschädlich ist, oder auch das Thema 'Ehebett' aufgegriffen: Ist es vielleicht gesünder, alleine oder doch lieber zu zweit im Bett zu schlafen?" - so Dr. Susanne Holst über ihr neues Format.

"Wissen vor acht - Mensch" wird im Kunstzentrum Wachsfabrik in Köln-Rodenkirchen produziert. Stab: Regie: Saskia Weisheit, Kamera: Torbjoern Karvang, Produzent: Jens Afflerbach, Executive Producer: Daniel Maiterth, Herstellungsleitung: Jens Freels, Produktionsleitung: Morlind Pohlmann, Autoren: Susanne Rostosky, Carolina Wolf, Jan Karitzky, Jochen Ruderer, Michael Krieg, Oberbeleuchter: Tobias Menzel, Ausstattung: Sarah Grimm, Cutterin: Franziska Menz, Komponist: Sebastian Hassler.

"Wissen vor acht" entsteht im Auftrag der WDR mediagroup für Das Erste. Executive Producer: Elke Kimmlinger, Redaktion und Projektleitung: Pamela Wershofen, Redaktion: Nils Wohlfarth (WDR mediagroup).

Bei Interviewanfragen an Dr. Susanne Holst wenden Sie sich bitte an Jeanine Dietz, Picture Puzzle Medien, Tel.: 0221/5000 39-12, E-Mail: presse@picturepuzzlemedien.de

Die Pressemappe zu "Wissen vor acht" können sich akkreditierte Journalisten im Pressedienst Das Erste (https://presse.daserste.de/pages/pressemappen/liste) downloaden.

Pressekontakt:

Jeanine Dietz, Picture Puzzle Medien, Tel:. 0221/5000 39-12,
E-Mail: presse@picturepuzzlemedien.de

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel.:
089/5900-3876,
E-Mail: agnes.toellner@daserste.de

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: