ARD Das Erste

ARD-DeutschlandTrend Oktober 2010 - Deutsche bei Wulffs Islam-Äußerung gespalten

Köln (ots) - Sperrfrist für alle Ergebnisse:

   -       für elektronische Medien heute, 22:45 Uhr
   -       für Printmedien: Freitagsausgaben 

Verwendung nur mit Quellenangabe "ARD-DeutschlandTrend"

Bei der Bewertung der Äußerung des Bundespräsidenten zum Islam in seiner Rede am Tag der Deutschen Einheit sind die Deutschen gespalten. 49 Prozent stimmen der Äußerung von Christian Wulff zu, dass neben dem Christentum und dem Judentum inzwischen auch der Islam zu Deutschland gehört. 47 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

Für diese Umfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hat das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap von Dienstag bis Mittwoch dieser Woche 1.275 Wahlberechtigte bundesweit telefonisch befragt.

Befragungsdaten

   -       Grundgesamtheit: Wahlberechtigte Bevölkerung in 
           Deutschland ab 18 Jahren
   -       Fallzahl: 1.275 Befragte.
   -       Erhebungszeitraum: 05. bis 06. Oktober.
   -       Erhebungsverfahren: Computergestützte Telefoninterviews 
           (CATI)
   -       Stichprobe: Repräsentative Zufallsauswahl/Randomstichprobe
   -       Fehlertoleranz:       1,2* bis 2,8** Prozentpunkte 

* bei einem Anteilswert von 5%; ** bei einem Anteilswert von 50%

Pressekontakt:

WDR-Pressestelle, Annette Metzinger, Telefon 0221 220 2770
WDR-Pressestelle, Ingmar Cario, Telefon 0221 220 1800

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: